docker pull hängt fest – HTTP 408 2


Es kann viele Gründe haben, wenn der Download eines Images für Docker festhängt. Oft hilft ein Blick in die Logs um den Fehler zu finden. Zeigt sich dort ein HTTP Error 408 (time out), kann die Fehlersuche aber umständlich werden. Hier kann ein Blick auf den MTU-Wert des Netzwerk-Interfaces helfen. Ist dieser zu hoch, kommt es genau zu solchen Fehlern. Oft betrifft er dann auch andere Verbindungen, vor allem wenn es sich dabei um HTTPS-Requests handelt. Die Lösung liegt im Absenken des MTU-Werts:

ifconfig eth0 mtu 1500

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “docker pull hängt fest – HTTP 408

  • wayne_wunderts

    Unter Umständen reicht 1500 noch nicht aus.
    Hätte mir einen halben Tag Recherche und Experimentieren erspart, wäre ich mal früher auf die Idee gekommen, den Wert noch weiter abzusenken. Aber vielleicht schonts ja die Nerven eines anderen, das hier zu lesen. Bei mir lag der Maximalwert letztlich bei 1446.